SmartRING Messermaschine

SmartRING Strander

Der SmartRing Messermaschine schneidet ganze Bäume oder chargengeführte Baumstämme in Fasern für die OSB-Produktion.

Ein innovatives Arretierungssystem sichert die Stämme an Ort und Stelle, solange die Stämme in die Schneidkammer, der am Fahrgestell montierte Messermaschine, hineinragen. Messer, die innerhalb des inneren Umfangs des Rings montiert sind, schneiden die in der Kammer enthaltenen Stämme. Am Ende des Schneidzyklus kehrt das Fahrgestell automatisch in die Ausgangsposition zurück, um die Sequenz zu wiederholen. Die Messer wurden so entwickelt, dass sie bis zum äußeren Rand des feingeschliffenen Rings verlaufen, wodurch der Ring beim Zerspanen die chargengeführten Stämme durchdringen kann, gleichzeitig wird eine einheitliche Spanstärke beibehalten.

Jedes Detail der SmartRING Messermaschine wurde für eine effiziente und wirtschaftliche Herstellung qualitativ hochwertiger Fasern entwickelt. Alle kritischen Verschleißteile wurden so konzipiert, dass sie dank eines maßgeschneiderten Baukastensystems leicht ausgetauscht werden können. So werden zusätzliche Kosten gespart und Ausfallzeiten bei Nachschleif- und Einstellarbeiten reduziert.

Verfügbare Größen: 28/81, 28/59, 32/88

Eigenschaften

  • Rückmeldesystem in Verbindung mit der Drehzahl des Messerring mit Echtzeit-Vorschubeinstellung

  • Messerwechsel durch ein hochautomatisiertes Schraubsystem 

  • Messerwechselsystem
  • Patentiertes Ringentfernungssystem
  • Flexibler Amboss

Verteile

  • Gleichbleibende Spanqualität
  • Sofortige Rückmeldung an den Bediener
  • Die Wahrscheinlichkeit unsachgemäß montierter Messer wird verringert
  • Verbesserte Faserqualität und kein Schleifraum mit den damit verbundenen Kosten erforderlich

  • Auswechseln des gesamten Rings in weniger als 10 Stunden
  • Maximiert die Sicherheit der Maschine
© Kadant Carmanah Design
Kadant